Seminar Fahrzeugaufbereitung

Lehrgang Grundlagen Kfz-Aufbereitung

Während dieses 5-tägigen Seminars lernen Sie die Grundlagen der Kfz-Aufbereitung. Sie werden unter Anleitung erfahrener Ausbilder an die Reinigung eines Fahrzeugs von innen und von außen herangeführt. Darüber hinaus erarbeiten Sie sich selbstständig den richtigen Umgang mit den jeweiligen Arbeitsmitteln und Werkzeugen direkt am Fahrzeug.

Warum die professionelle Kfz-Aufbereitung nötig ist

Fahrzeugaufbereitung ist ein Handwerk, das die optische und hygienische Wiederherstellung des Originalzustandes von Fahrzeugen verfolgt. Oftmals erzielt man damit den Werterhalt – nicht nur von Gebrauchswagen. Vor allem in der Aufbereitung von Oldtimern oder historischen Wagen ist eine professionelle Arbeit im Innenraum und am Exterieur ein beliebtes Mittel zur Instandhaltung.

Pfeil weiss gross


Seminar Grundlagen Kfz-Aufbereitung

Inhalt Fachseminar Grundlagen Fahrzeugaufbereitung

  • Fahrzeuge aussaugen
  • Innen- und Kofferraum reinigen (leichte Verschmutzungen)
  • Reinigung von Scheiben
  • Professionelle Reinigung der Armaturen
  • Fahrzeugaußenwäsche per Hand
  • Oberflächenreinigung bei Alufelgen
  • Lackpolitur und -versiegelung


Innerhalb dieses Seminars vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Fahrzeugaufbereitung. Möchten Sie sich umfassend in diesem Bereich weiterbilden, empfehlen wir Ihnen die 6-wöchige Schulung für professionelle Fahrzeugaufbereitung.

Pfeil blau gross

Alle Informationen im Überblick


Dauer:
5 Tage

Standorte:
Berlin und Halle (Saale)

Kosten:
980,00€

Förderung:
Die Kosten des Lehrgangs können mithilfe der Bildungsprämie gefördert werden.

Termine und Buchung:

Datum/Zeit Veranstaltung
06.11.2017 - 10.11.2017
Grundlagen Kfz-Aufbereitung Fachseminar
IbF Automobil Akademie Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
08.01.2018 - 12.01.2018
Grundlagen Kfz-Aufbereitung Fachseminar
IbF Automobil Akademie Berlin, Berlin

Pfeil weiss gross

Kontakt

Wir beraten Sie zu diesem und anderen Kursen sehr gerne ausführlich, unverbindlich und kostenfrei unter 0800 5893182.
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.