Smart-Repair Weiterbildung
Modulare Kfz-Schulung
Gestalten Sie sich Ihre individuelle Weiterbildung im Bereich Smart-Repair.
Slider

Unsere Smart-Repair Schulung

Smart-Repair ist mehr als nur Dellen entfernen. Denn inzwischen gibt es für jedes Material am Fahrzeug spezielle Verfahren zur Reparatur. Deshalb umfasst unsere Weiterbildung zur Smart-Repair Fachkraft verschiedene Fachbereiche. Neben der Lackschadenfreien Ausbeultechnik bilden wir innovative Methoden zur Beseitigung von Lackschäden, Glasschäden und Beschädigungen im Innenraum von Fahrzeugen aus. Des Weiteren bieten wir Ihnen Schulungen zur fachgerechten Fahrzeugfolierung und zur professionellen Fahrzeugaufbereitung.

Praxisnahe Module

Das modulare Prinzip unseres Bildungsangebots verspricht die optimale Anpassung an Ihre beruflichen Vorstellungen oder auch an das Portfolie Ihres (zukünftigen) Arbeitgebers. Aufgrund des hohen Bedarfs an Fachkräften für Techniken zur sanften Kfz-Instandsetzung erwarten Sie vielversprechende berufliche Perspektiven. Unser breites Netzwerk mit Unternehmen der Automobilbranche schafft darüber hinaus eine weitere Voraussetzung für Ihren Einstieg oder Aufstieg in diesem Berufszweig.

Alle angebotenen Kurse finden unter realen praktischen Bedingungen direkt am Fahrzeug statt. Unsere kompetenten Ausbilder mit langjähriger Berufserfahrung auf ihren Fachgebieten sind dabei an Ihrer Seite und betreuen Sie gewissenhaft. Somit lernen Sie die Smart-Repair Methoden unter professioneller Anleitung. Dadurch wollen wir sicherstellen, dass Sie perfekt auf Ihren zukünftigen beruflichen Einsatz vorbereitet sind.

Übrigens stehen wir Ihnen bei Bedarf auch nach der Weiterbildung bis zu 12 Monate unterstützend zur Seite, um den passenden Arbeitgeber für Sie zu finden. Alle Module sind zudem 100% staatlich förderungsfähig.

Pfeil Blau gross

Module der Smart-Repair Weiterbildung

Insgesamt setzt sich die Schulung zur Smart-Repair Fachkraft aus 6 Fachgebieten zusammen. Kombinieren Sie einfach die Module, die zu Ihnen passen oder absolvieren Sie das komplette Programm. Optional steht außerdem ein 6-wöchiges Praktikum in einem Betrieb Ihrer Wahl auf dem Bildungsplan.


Dellendoktor Schulung

Dellentechnik

Innerhalb von 16 Wochen vermitteln wir Ihnen die Lackschadenfreie Ausbeultechnik. Sie lernen die Durchführung von Begutachtungen der Schäden und die Anwendung der verschiedenen Reparaturmethoden. Somit werden Sie in der Lage sein, effizient Hagelschäden oder Parkdellen verschwinden zu lassen.



Spot-Repair Schulung

Lackierung

Kleinflächige bis mittlere Lackschäden lassen sich mithilfe der Spot-Repair Methode beseitigen. Dadurch müssen Bauteile an Fahrzeugen nicht mehr komplett demontiert und lackiert werden. Die Grundqualifizierung dauert 12 Wochen. Im Anschluss ist eine 2-wöchige Masterqualifizierung möglich.



Weiterbildung professionelle Fahrzeugfolierung

Folierung

Neben der Lackierung sorgt auch die Folierung von Fahrzeugen für Farbe und individuelle Designs. Lernen Sie während der 4-wöchigen Schulung die fachgerechte Fahrzeugfolierung, auch Car Wrapping genannt. Dazu gehört das Vorbereiten, Zuschneiden, Verkleben und Nachbearbeiten der Folie.



Professionelle Fahrzeugaufbereitung lernen

Aufbereitung

In vielen Bereichen der Automobilbranche besteht Bedarf an gut ausgebildeten Kfz-Pflegern. Bei uns lernen Sie innerhalb von 6 Wochen die fachgerechte Fahrzeugaufbereitung. Anschließend können Sie Fahrzeugen sowohl innen als auch außen einen professionellen Glanz verleihen.



Smart-Repair Innenraumreparatur Weiterbildung

Innenraum

Smart-Repair findet auch im Kfz-Innenraum statt. Deshalb schulen wir ebenso die Innenraumreparatur. Zu den Inhalten zählen unter anderem Reparaturen von Schäden an Leder, Polster und Kunststoffen mit entsprechenden Werkzeugen. Die Dauer der Weiterbildung beträgt 2 Wochen.



Smart-Repair Reparaturen am Autoglas lernen

Autoglas

Im 4-wöchigen Modul Autoglasmontage dreht sich alles um das Thema Glas und Scheiben. Sie erwerben Know-how zur Reparatur von Steinschlägen und ebenso zum Auswechseln von Spiegeln und allen Arten von Fahrzeugscheiben. Wichtig hierbei ist auch der Aus- und Einbau moderner Sensoren.


Pfeil Blau gross

Was passiert nach der Smart-Repair Weiterbildung?

Als Arbeitssuchender profitieren Sie außerdem von unserem Absolventenmanagement. Das heißt, dass wir dafür sorgen, Sie erfolgreich in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis zu vermitteln. Diese Betreuung gilt während der Schulung und bis zu 12 Monate danach. Dazu zählen auch die Hilfe bei der Erstellung Ihres Lebenslaufs und der Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen. Somit wollen wir garantieren, dass wir Sie zu einem Arbeitgeber vermitteln, der zu Ihnen passt.

Beruflicher Einsatz nach der Schulung

Ganz nebenbei: Smart-Repair bedeutet „Small to Medium Area Repair Technique“ oder auch „Small area repair technology“ und wird in vielen Bereichen der Kfz-Branche angewendet. Ihr zukünftiger beruflicher Einsatz ist daher breit gefächert. Nach der Weiterbildung stehen Ihnen aussichtsreiche berufliche Möglichkeiten offen – auch als Quereinsteiger. Dazu zählen zum Beispiel folgende Arbeitsbereiche:

  • Autohäuser
  • Automobilindustrie
  • Kfz-Werkstätten oder -Servicecenter
  • Betriebe für Smart-Repair, Fahrzeugaufbereitung oder Autoglas
  • Hagelschadenbranche
  • Kfz-Lackierbetriebe
  • Werbetechnik
  • Selbstständigkeit

Fragen zur Schulung

Übersicht der wichtigsten Informationen der Smart-Repair Schulung

Dauer:
Die Dauer beträgt maximal 12 Monate. Hinzu kommt ein optionales Praktikum mit einer Dauer von 6 Wochen. Sollten Sie nicht alle Module belegen, verkürzt sich der Zeitraum entsprechend.

Voraussetzungen:
Sie benötigen keine fachlichen Vorkenntnisse, sondern lediglich handwerkliches Geschick und Interesse an der Arbeit mit Fahrzeugen.

Einstieg:
Der Einstieg für die Module „Lackschadenfreie Ausbeultechnik“ und „Spot-Repair“ ist fortlaufend möglich. Die Termine der weiteren Module entnehmen Sie bitte unserem Seminarkalender.

Arbeitszeit:
Die Schulungen finden in Vollzeit statt.

Abschluss:
Als Abschluss erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat über Ihre erbrachten Leistungen in den absolvierten Modulen. Sie tragen ab diesem Zeitpunkt den Titel „Smart-Repair Fachkraft“.

Standorte:
Unsere Standorte befinden sich in Berlin und Halle (Saale).

Staatliche Förderung:
Sämtliche Kosten können 100% staatlich gefördert werden. Darunter fallen auch Reise- und Unterkunftskosten. Für Privatpersonen besteht die Möglichkeit über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Ebenso bieten der Rententräger und der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr Wege zur Förderung. Für Angestellte bzw. als Mitarbeiter nutzen Sie das WeGebAU-Programm. (Maßnahme nach § 81 SGB III)

Weiterführende Informationen:
Sämtliche Inhalte finden Sie auch in unserem Smart-Repair Katalog als PDF: Download Produktkatalog (ca. 2 MB)

Pfeil Blau gross

Kontakt

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie sehr gerne ausführlich, unverbindlich und kostenfrei unter 0800 5893182 und erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Des Weiteren helfen wir Ihnen bei Fragen zur Auswahl der Module und den Möglichkeiten der staatlichen Förderung weiter. Unsere Bildungsberater sind von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 17 Uhr sowie am Freitag zwischen 8 und 14 Uhr für Sie erreichbar.

Sie können uns auch über WhatsApp unter 01575 8524538 erreichen, um ein Beratungsgespräch mit uns zu vereinbaren. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.