Beulendoktor Ausbildung

Lackschadenfreie Ausbeultechnik / Beulendoktor Schulung

Die Lackschadenfreie Ausbeultechnik ist unter vielen Namen bekannt. So ist diese Smart-Repair-Methode ebenfalls als „Dellenentfernen ohne Lackieren“ oder einfach nur „Dellentechnik“ bekannt. Fachkräfte, die dieses Handwerk beherrschen, werden umgangssprachlich Beulendoktor oder Dellendoktor genannt. Innerhalb unserer 16-wöchigen Schulung vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der hohen Kunst des Dellendrückens. Aber auch danach heißt es dranbleiben. Denn nur wer genügend Praxiserfahrung sammelt, wird es zukünftig mit jeder Delle oder Beule aufnehmen können. Die perfekte Voraussetzung dafür bekommen Sie während der praxisnahen Weiterbildung in der IbF Automobil Akademie.

Warum ist der Beulendoktor so begehrt?

Früher mussten ganze Bauteile lackiert werden. Dagegen verschwinden Dellen und Beulen heute schnell und effizient durch die Lackschadenfreie Ausbeultechnik. Hier trifft Innovation auf Effizienz, da weder Bauteile demontiert, noch ausgetauscht werden müssen. Daraus folgt eine Kostenersparnis bis zu 70% gegenüber einer herkömmlichen Instandsetzung des beschädigten Fahrzeugs. Gerade Kfz-Versicherungen erfreuen sich über diese Reparaturmethode. Gut ausgebildete Beulendoktoren sind jedoch Mangelware für Arbeitgeber der Automobilbranche. Genau hier können Sie von sehr guten Jobchancen profitieren – auch ohne berufliche Vorkenntnisse in der Kfz-Branche.

Pfeil weiss

Inhalt der Schulung für Lackschadenfreie Ausbeultechnik

Unsere Ausbildung zum Beulendoktor findet vorwiegend praktisch statt. Dabei stehen Ihnen zur ausgiebigen Übung verschiedene komplette Fahrzeuge zur Verfügung. Zuvor werden die Übungsfahrzeuge mit entsprechenden Beulen und Dellen präpariert. Das heißt, dass die Schulung unter realistischen Bedingungen stattfindet.


Weiterbildung für Dellenentfernen ohne Lackieren

  • Arbeitsschutz und Unfallverhütung
  • Ursachenanalyse
  • Systematik der Vorgehensweise
  • Wahl der richtigen Reparaturmethode



Lackschadenfreie Ausbeultechnik lernen an der Motorhaube

  • Materialkunde
  • Vorbereitung der Bauteile
  • Klebe- und Hebeltechnik an unterschiedlichen Fahrzeugtypen



Beulendoktor Ausbildung am Fahrzeugdach

  • Arbeiten mit Lichtreflektionen
  • Nacharbeiten
  • Qualitätskontrolle
  • Und vieles mehr …


Unter professioneller Anleitung erlernen Sie die fachmännische Beurteilung von Schäden und die verschiedenen Methoden der Lackschadenfreien Ausbeultechnik. Unsere Dozenten weisen eine langjährige Berufserfahrung auf diesem Gebiet vor. Am Ende schließen Sie mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab.

Pfeil blau gross

Was passiert nach der Weiterbildung?

Als Arbeitssuchender profitieren Sie von unserem Absolventenmanagement. Das heißt, dass wir Sie für eine erfolgreiche Jobvermittlung während der Schulung und bis zu 12 Monate danach betreuen. Somit wollen wir garantieren, dass wir Sie zu einem Arbeitgeber vermitteln, der zu Ihnen passt.

Beruflicher Einsatz nach der Schulung

Nach der Schulung der Lackschadenfreien Ausbeultechnik stehen Ihnen aussichtsreiche berufliche Möglichkeiten offen – auch als Quereinsteiger. Dazu zählen zum Beispiel folgende Arbeitsbereiche:

  • Autohäuser
  • Automobilindustrie
  • Kfz-Werkstätten oder -Servicecenter
  • Betriebe für Smart-Repair
  • Hagelschadenbranche
  • Selbstständigkeit


Fragen zur Schulung

Alle Informationen im Überblick

Die Ausbildung zum Beulendoktor ist nur ein Modul unserer Weiterbildung zur Smart-Repair-Fachkraft. Sie können dieses Modul bei Bedarf frei mit allen anderen verfügbaren Bereichen kombinieren.


Dauer:
16 Wochen

Einstieg:
Jederzeit möglich

Arbeitszeit:
Vollzeit

Abschluss:
Zertifikat

Standorte:
Berlin und Halle (Saale)

Voraussetzungen:
Handwerkliches Geschick

Staatliche Förderung:
Sämtliche Kosten können 100% staatlich gefördert werden. Darunter fallen auch Reise- und Unterkunftskosten. Für Privatpersonen besteht die Möglichkeit über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters. Ebenso bieten der Rententräger und der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr Wege zur Förderung. Für Angestellte bzw. als Mitarbeiter nutzen Sie das WeGebAU-Programm.

Ähnliche, verkürzte Fachseminare:
Grundlagen Klebetechnik, Grundlagen Drücktechnik, Intensivseminare Drück- und Klebetechnik

Pfeil weiss gross

Kontakt

Wir beraten Sie zur Lackschadenfreien Ausbeultechnik sehr gerne ausführlich, unverbindlich und kostenfrei unter 0800 5893182.
Unsere Bildungsberater sind von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 17 Uhr sowie am Freitag zwischen 8 und 14 Uhr für Sie erreichbar.

Sie können uns auch über WhatsApp unter 01575 8524538 erreichen, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.